Realisierungen

Geradliniges Einfamilienhaus | Piberschlag
Geradliniges Einfamilienhaus Geradliniges Einfamilienhaus

Miethaus Wischerstrasse | Linz

Bauausführung:
2010, Neubau
Umfang:
730 m³ Dämmmaterial
Produkt 1:
GMS 65 kg/m³ / Lambda 0,035 W/mK
Produkt 2:
GMS 130 kg/m³ / Lambda 0,040 W/mK
Produkt 3:
GMS 130 kg/m³ / Lambda 0,040 W/mK
Produkt 4:
GMS130 kg/m³ / Lambda 0,040 W/mK
Dämmsituation 1:
Kerndämmung Ziegel (Mauerwerk)
Dämmsituation 2:
Mineralschaumplatte mit Trägerplatte (Tiefgarage)
Dämmsituation 3:
Mineralschaum als Unterestrich Dämmung
Dämmsituation 4:
Mineralschaumplatte als Außendämmung (Kellerbereich)
Herstellort:
Firma GEOLYTH - Eigenproduktion
 

Die Anforderungen an den Hausbau von Hausherren gerecht zu werden ist keine einfache Aufgabe. Gerade wenn es um die Frage der Dämmung geht. Ein Produkt, das sehr gut dämmt, nicht brennbar ist und atmungsaktiv bleibt ist Voraussetzung und bildet schon lange nicht mehr den Einzelfall ab. Ein Haus zu schaffen, das im Ganzen monolithisch bleibt? Bereits 2010 in der Wischerstraße Linz Realität geworden. Dabei kamen die Produkte, der GMS 65 als Ziegelfülldämmung und der GMS 130 als Estrichdämmung und Mineralschaumplatte zum Einsatz. Der GEOLYTH Mineralschaum ist hier das extra PLUS, wenn es um ein ausgewogenes und angenehmes Raumklima geht. Durch die bereits gefüllten Ziegel und schnelle Aushärtungszeit des mineralisierten Schaums, konnte in der Bauphase Zeit gespart werden. Selbst beim Ziegelschneiden blieb alles wo es hingehören musste. Kein Formverlust, kein Ausbrechen, alles stabil. Zusätzlich eignet sich die Schnittfläche als optimaler Putzträger.

Die Stimme der Bauherren:

„Die besondere Eigenschaft des von Ihnen entwickelten mineralischen Baustoffes gepaart mit dem hohen Wärmedämmwert waren die wesentlichen Entscheidungskriterien für den Einsatz von GEOLYTH. Die Erfahrungen seit Fertigstellung des Gebäudes 2011 zeigen, dass das Raumklima und somit auch das Wohlfühlverhalten als sehr gut bewertet werden kann.“ (Regina & Dr. Ing Kurt Pree)

 

Georg Scharf, MA

Ihr Ansprechpartner

Georg Scharf, MA
Project Manager

e-mail: georg.scharf@geolyth.at

Tel.: +43 732 77 14 81 11

Fax: +43 732 77 14 81 18

Übersicht Realisierungen